Rath Legacy – official comemmorative exhibition
Juli 11th, 2017

Dear friends, lovers and family,

almost 1 year is gone and we feel the strong desire and found the power now
to organize a commemoration for Oliver.
See you August 18th to celebrate the „RATH Legacy“ Exhibition!!!
Sina_Ataelan_Dena_dressed_by_Herr_von_Eden_photo_oliver_rath_CU9A18071
SAVE the DATE *** Details will follow!

Finissage Grossartige Momente #17 Oliver Rath „Vaterfreuden“
März 15th, 2017

finisage pulsmacher gmbh oliver rath


März 7th, 2017

Liebe Freunde,

nach langer Stille richten wir uns wieder an euch. Die Stille war notwendig, um der Trauer um Oliver Rath Raum und Zeit zu lassen. Diese Trauer wird ewig anhalten und uns immer begleiten. Jetzt ist es an der Zeit nach vorne zu blicken, um das Vermächtnis von Oliver Rath leben zu lassen. Wir haben viele Neuigkeiten und auch Sachlagen, die wir klar stellen möchten.

Uns ehrt es, das es Veranstaltungen zu  Olis Gedenken geben soll. Um eine solche Veranstaltung gab es vor Kurzem Irritationen, da diese nicht von uns autorisiert wurde. Dies hat rein gar nichts mit kommerziellen Gründen zu tun. Wir fühlen uns gerade einfach nicht in der Lage, so eine Veranstaltung zu unterstützen und sie nach unserem Sinne mitzugestalten. Momentan ist dafür nicht die richtige Zeit. Wir versprechen euch zu gegebener Zeit eine Gedenkveranstaltung zu organisieren, die ganz im Sinne von Oli sein wird.

Vielen Dank für eure Unterstützung, eure Liebe und euer Vertrauen.

Auftanken
Dezember 2nd, 2016

Wir nehmen uns gerade eine Auszeit, füllen die Tanks, bekommen den Kopf frei und stärken unsere Mitte.

Ab April 2017 geht es weiter. Wir informieren über unseren Newsletter und unsere Facebook Präsenz
love & peace, euer Rath Gallery Team

oliver_rath_taube_cu9a0522bb-restore-peace-stay-free-kollektive

Ausstellung – Wir sind ein volk – kreative gegen rechts – bis 12.08.2016
August 4th, 2016

wir sind ein volk_vito bica_rath gallery

 

„Als Kreative sehen wir uns verpflichtet, mit unseren Mitteln ein Zeichen zu setzen.“ So erklärt der Heidelberger Kreativdirektor Benjamin Zierock die Idee hinter der Initiative „Wir sind ein Volk – Kreative gegen Rechts“, die er im vergangenen Jahr mit dem Inhaber einer Kreativagentur, Vito Bica, ins Leben gerufen hat. Entstanden sind seither 26 Plakate von nationalen und internationalen Gestaltern und Fotografen, die seit dem 30.07. in der RATH Gallery in Berlin zu sehen sind.

Quelle: Mannheimer Morgen

 

wir sind ein volk _ selma koeran

 

 

 

ausstelluing wir sind ein volk

Special thanks to AVone!
Mai 11th, 2016

AVone new york thanks we love you

„LAST EXIT TO BROOKLYN“ VERNISSAGE
Mai 11th, 2016

Es war ein unglaublich toller Abend. Danke an alle, die dabei waren! AVone, Pulsmacher GmbH, Held Vodka, The Earl Spirit und unserem top Team!

Presse 

Avone-Brooklyn-Vernissage_Rath-Gallery_009_050516_I-AM-JOHANNES   Avone-Brooklyn-Vernissage_Rath-Gallery_013_050516_I-AM-JOHANNES

Avone-Brooklyn-Vernissage_Rath-Gallery_-photo-oliver-rath-P1150122   Avone-Brooklyn-Vernissage_Rath-Gallery_020_050516_I-AM-JOHANNES

Avone-Brooklyn-Vernissage_Rath-Gallery_-P1150126

AVone New York Ausstellung 05. – 21. Mai 2016
Mai 11th, 2016

In den USA zählt er zu den etablierten Vertretern zeitgenössischer Pop Art: Anthony Vasquez, besser bekannt als AVone. Seine Werke, die vorrangig eine Referenz an seine Heimatstadt New York darstellen, bilden in ihrer Komplexität und sinnbildlichen Sprachgewalt eine Ausnahmeerscheinung.

Mit Versatzstücken aus Siebdruck- und Stenciltechnik, Malerei und Tape-Art, angereicht mit Elementen aus der Comic- und Hip Hop-Kultur, kreiert AVone eine Stimmung, die den vielschichtigen Vibes der Stadt eindrucksvoll nachspürt. Und in sinfonischen Bildkompositionen gipfelt.

Besondere Highlight werden sicherlich Kollaborationen von Oliver Rath und AVone sein. Aus ikonischen Fotografien von Rath werden durch AVones Bearbeitungen ganz eigene Werke, die hoch poetisch die künstlerische Verbindung dieser beiden Ausnahmekünstler zeigen.

VERNISSAGE 05. Mai 2016 von 17 bis 21 Uhr

AUSSTELLUNG 06. – 21. MAI 2016 geöffnet Di – Sa, 12 – 18 Uhr

 

avone_berlin_ausstellung_fb_titelbild_160418

AVone New York
April 28th, 2016

AVONE-Anthony-Vasquez--photo-oliver-rath-IMG_0243xl

In den USA zählt er zu den etablierten Vertretern zeitgenössischer Pop Art: Anthony Vasquez, besser bekannt als AVone. Seine Werke, die vorrangig eine Referenz an seine Heimatstadt New York darstellen, bilden in ihrer Komplexität und sinnbildlichen Sprachgewalt eine Ausnahmeerscheinung.

Nicht nur Sammler begeistern sich für AVones eklektische Collagen, Paste ups und Stencils, auch Medienunternehmen, Wirtschaftskonzerne und Musikschaffende greifen gerne auf seine Kreativität zurück. So zeichnete AVone für das Art Work großer TV-Produktionen verantwortlich, arbeitete für Hip Hop-Größen wie Busta Rhymes und RZA sowie für den Sportartikelgiganten Nike, in dessen Auftrag er zum Geburtstag von Michael Jordan ein „Air“-Logo für den legendären Basketballspieler anfertigte.

Wichtigste Inspirationsquelle für AVone ist New York; die Stadt, die niemals schläft, und die weltweit als Symbol für die Hoffnung auf sozialen Aufstieg gilt. In seinen Multi Layer-Werken greift AVone den Seelenzustand der Metropole auf, deren Wahrzeichen und Insignien er in eine äußerst komplexe, dabei aber poetisch anmutende Bildsprache kleidet. Die fotorealistische Wiedergabe seiner New York Ansichten wird durch eine patinierte, mal angerostete, mal wie in Watte gepackte Textur gebrochen und gleichsam entzaubert wie romantisiert. Damit spielt AVone auf die Widersprüchlichkeiten der Stadt an, die sich in der Dualität von Zerfall und Wiederaufbau, Schönheit und Vergänglichkeit,

Ignoranz und Überambition spiegeln. Mit Versatzstücken aus Siebdruck- und Stenciltechnik, Malerei und Tape-Art, angereicht mit Elementen aus der Comic- und Hip Hop-Kultur, kreiert AVone eine Stimmung, die den vielschichtigen Vibes der Stadt eindrucksvoll nachspürt. Und in sinfonischen Bildkompositionen gipfelt.

VERNISSAGE 05. Mai 2016 von 17 bis 21 Uhr

AUSSTELLUNG 06. – 21. MAI 2016 geöffnet Di – Sa, 12 – 18 Uhr

 

Rath Gallery’s 3rd Anniversary
August 4th, 2015

Danke an alle die am Samstag da waren und mit uns gefeiert haben! Es war uns ein Fest!

Hier schon mal die ersten Bilder vom Abend!

11830069_1122135784467518_582766054_n 11846020_1122135461134217_216170421_n 11830328_1122145107799919_1912353917_n 11853850_1122135074467589_969974318_n 11805687_1122135557800874_1874942099_n 11850944_1122135777800852_1402222084_n 11830155_1122135747800855_629166221_n 11850889_1122145014466595_137276040_n